ADELE NEUHAUSER & EDI NULZ 1.2.2019

A-4810 GMUNDEN (OÖ), Toscana Congress, Beginn: 20 Uhr
Saaleinlaß: 19 Uhr

"Die Letzten ihrer Art"

Der britische Autor Douglas Adams verfasste in „Die letzten ihrer Art“ vergnüglich-nachdenkliche Reportagen über bedrohte Tierarten der Erde. Er besucht die Drachenechsen auf Komodo, reist zu den neuseeländischen Kakapos oder zu den Yangtse-Delfinen in China. Nun wandeln die Tatort-Kommissarin Adele Neuhauser und die Band „Edi Nulz“ auf den Spuren des britischen Kultautors („Per Anhalter durch die Galaxis“). Die Schauspielerin liest, das KammerPunkJazz-Trio „Edi Nulz“, bekannt für seinen unbekümmerten Umgang mit Stilen, vertont den skurril humorvollen Reisebericht.

Besetzung:
Adele Neuhauser
- Erzählerin

KammerPunkJazz-Trio "Edi Nulz":
Siegmar Breche - Bassklarinette,
Julian Adam Pajzs - Gitarren,
Valentin Schuster - Schlagzeug

Kartenpreise:
Kat. 1: 37,- €
Kat. 2: 33,- €
Kat. 3: 29,- €
Kat. 4: 26,- €

Ermäßigung für Behinderte und Rollstuhlfahrer!
Gratis Kartenzusendung per Post - Tel. 0664 2119204

Saalplan [39 KB]

Gmunden, 1.2.2019, 20 Uhr

Weitere Vorverkaufsstellen:
alle Raiffeisenbanken, Librofilialen, Trafiken, Kartenbüros, Öticket
(Systemzuschlag)